Tanzkurse für Babys

Spielerisch die Welt des Tanzens entdecken…

Tanzbienchen von 0-4 Jahre

Musik ist angeboren und wir alle haben Musik in uns.
Kinder kommen mit musikalischen Fähigkeiten zur Welt.

  • Unsere Lehrmethodik „spielend lernen“.
  • Unser Unterrichtskonzept wird vom Kind als „Spiel“ erlebt, denn ein Kind lernt durch das „Spielen“.
  • Unser Unterricht ist auch für Kinder mit Einschränkungen / mit Behinderung super geeignet.
  • Unser Motto: Mitmachen und Fortschritte statt Leistung.

In unserem 45-minütigen Babykurs haben wir Verschieden sprachige Lieder, zu denen wir Tanzen, Singen und Instrumente spielen. Verschiedene Sprachen sind gut, damit das Kind nach den ersten 4 Monaten nicht die angeborenen Sprachlaute verliert.

Ein Kind lernt nur dann, wenn die Eltern / Betreuungspersonen zu 100% mitmachen. In der Entwicklungsphase sollten die Eltern / Betreuungspersonen ihr Kind nicht stoppen. Die Eltern / Betreuungspersonen tanzen und singen aktiv mit und das Kind darf auch passiv mitmachen. Hier lernen die Eltern / Betreuungsperson ihrem Kind zu vertrauen.

 

 

Mit Tanzen, Lachen & Singen schult unser Unterricht besondere Fähigkeiten:

– Bewegung
– Rhythmik
– reduziert Angst
– reduziert Stress
– erhöht Dopamin
– reguliert Emotionen
– Eltern lernen zu vertrauen
– Kennenlernen neuer Dinge
– Geduldsübungen für die Eltern
– Instrumentalkomponente in Liedern integriert
– verbessert die Fähigkeit emotionaler Regulation
– Gesang (kinderorientierte und entwicklungsgerechte Gesangsaktivitäten)

OrtTagUhrzeitStartterminInfo
Neustadt/AischMittwoch10:30 Uhr15.09.202110UE 120€